+49-69-2474104-70 info@getwildfit.de

Yvonne Reichelt

Zertifizierter WildFit-Coach

Hier zwei Rezepte, die es einem sehr leicht machen, viel rohes Gemüse zu essen – egal ob Selleriesticks, Gurkensticks, Kohlrabisticks, Karotten… Die Dips passen aber auch super als Grillsoßen!
Sobald es keinen Bärlauch mehr gibt, kannst Du den Bärlauch im Rezept einfach mit anderen Wildkräutern sowie ein wenig Knoblauch ersetzen smile

Bärlauch-Sonnenblumenkern-Dip

Zutaten:

  • 100g Sonnenblumenkerne
  • 90g über Nacht eingeweichte Nüsse (Mandeln, Haselnüsse oder auch mal Fairtrade Cashews)
  • 50g frischer Bärlauch
  • 50ml Olivenöl
  • 30g Zitronensaft (optional, macht es länger haltbar)
  • 130ml Wasser
  • 1 TL Salz

Vorbereitungszeit: am Vorabend starten, über Nacht einweichen

Zubereitungszeit: 15-20 Minuten

Ergibt: ca. 400 g (3 kleine Gläser)

Zubereitung:

  1. Die Sonnenblumenkerne auf niedriger Hitze in einer Pfanne rösten (braucht kein Öl), bis sie goldbraun sind. Dabei muss man sehr häufig wenden, damit sie nicht anbrennen. 
  2. Alles zusammen im Mixer pürieren und mit den Gemüse-Sticks genießen!
  3. Hält sich mindestens eine Woche im Kühlschrank.

Bärlauch-Pesto

(viel schärfer als das andere Rezept!)

Zutaten:

  • 150 g frischer Bärlauch
  • 80 g Sonnenblumenkerne
  • 150 ml Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft (optional, macht es länger haltbar)
  • 1 TL Salz

Vorbereitungszeit: am Vorabend starten, über Nacht einweichen

Zubereitungszeit: 15-20 Minuten

Ergibt: ca. 400 g (3 kleine Gläser)

Zubereitung:

  1. Die Sonnenblumenkerne auf niedriger Hitze in einer Pfanne rösten (braucht kein Öl), bis sie goldbraun sind. Dabei muss man sehr häufig wenden, damit sie nicht anbrennen. 
  2. Alles zusammen im Mixer pürieren und mit den Gemüse-Sticks oder zu Zucchini-Nudeln genießen!
  3. Hält sich mindestens eine Woche im Kühlschrank.

Bist du bereit?

Möchtest Du ohne Verlangen

an Süßem vorbeigehen?

Mach mit beim 14 Tage Reset!

STARTE JETZT

Melde dich hier mit deinem Vornamen und deiner E-Mail-Adresse an, um sofort Zugang zum ersten Video zu bekommen!

Du hast dich erfolgreich angemeldet! Bitte bestätige dies noch über den Link, den wir dir per E-Mail zugesandt haben.

START NOW

Sign up with your first name and e-mail address to get instant access to the first video!

You have successfully signed up! Please confirm with the link that we sent you via e-mail.